Sprachauswahl
Navigation
Mitgliedschaften

Seit Oktober 2008 gehört das KFG dem Verbund der MINT-EC Schulen an.

Termine
→ Startseite
Aktuelles
 
Archiv Lateinischer Witz - © J. Dörschel
Magister "Scisne, Marce, ubi Africa sit?" Marcus "Non accurate scio, sed Africa non longinqua est. Nam in officina patris mei Africanus laborat et is homo semper venit birota. "
Fahren Sie auf unterstrichene Wörter,
um eine Übersetzung zu erhalten
Bühne frei in der Aula
08.12.2016
Bild

Wie schön es doch ist, zu musizieren!

Am Mittwoch, dem 30.11.2016, fand um 19:00 Uhr in der Aula des Kaiserin-Friedrich-Gymnasiums der traditionelle Musikabend „Bühne frei“ statt. Der Leiter des großen Orchesters, Lars Keitel, führte das Publikum durch das... mehr

Übergang Grundschule – Gymnasium (Schuljahr 2017/18)
04.12.2016

Informationsangebote des Kaiserin-Friedrich-Gymnasiums

Sehr geehrte Eltern,

der Übergang von der Grundschule zur weiterführenden Schule ist für die Kinder und Sie als Eltern ein großer Schritt. Eine frühzeitige und intensive Beratung im Vorfeld ist dabei von... mehr

Jugend trainiert für Olympia – Volleyball
04.12.2016
Bild

KFG-Team für Regionalentscheid in Wiesbaden qualifiziert!

Seit Beginn des Schuljahres 2016/17 wird das KFG bei „Jugend trainiert für Olympia“ nun auch in Volleyball vertreten. Die Volleyball-Mannschaft vom KFG startete am 16.11.2016 in die erste Runde zum Kreisentscheid in... mehr

Business@School – Phase I
04.12.2016
Bild

Schülerinnen und Schüler analysieren Unternehmen

Bei der ersten Runde von „ Business@School“ präsentierten die BMW-Gruppe, die Grammer AG und die adidas AG nacheinander ihre Ergebnisse. BMW wurde von Florian Gümmer, Kevin Shi, Max Roth, Max Scheemann und Anis Elhamdaoui... mehr

KFG erhält Gütesiegel für den Umgang mit Hochbegabung
29.11.2016
Bild

Begabungen erkennen und fördern

Das Kaiserin-Friedrich-Gymnasium wurde kürzlich im Rahmen einer Feierstunde in Wiesbaden mit dem Gütesiegel Hochbegabung ausgezeichnet. Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz überreichte den Lehrkräften Karen Bingemer und Klaus Fahrer... mehr